klicksafe-Pressetermin an Berliner Schule am 9. Februar 2016 Bitte vormerken: Safer Internet Day 2016

Der nächste internationale Safer Internet Day findet am Dienstag, 9. Februar 2016 statt.

In über 100 Ländern rund um den Globus machen sich an diesem Aktionstag wieder Initiativen, Medien, Schulen und Unternehmen stark für mehr Sicherheit im Internet. International organisiert wird der Safer Internet Day 2016 vom Europäischen Netzwerk INSAFE unter dem Motto „Play Your Part For A Better Internet“ („Gemeinsam für ein besseres Internet“). 

In Deutschland koordiniert die EU-Initiative klicksafe die Aktivitäten rund um den Safer Internet Day. Traditionell veranstaltet klicksafe am Aktionstag eine hochkarätig besetzte Informations- und Presseveranstaltung an einer Berliner Schule mit einem Experten-Panel, einem Schüler-Workshop etc. Beim Safer Internet Day 2016 rückt klicksafe das Thema „Extrem im Netz“ in den Mittelpunkt. 

 

Bitte merken Sie sich den Termin in Ihrem Kalender vor!

klicksafe (www.klicksafe.de) ist eine Initiative im CEF Telecom Programm der Europäischen Union für mehr Sicherheit im Internet. klicksafe wird gemeinsam von der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz (Koordination) und der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) umgesetzt.

klicksafe ist Teil des Verbundes der deutschen Partner im CEF Telecom Programm der Europäischen Union, Safer Internet DE (www.saferinternet.de). Diesem gehören neben klicksafe die Internet-Hotlines internet-beschwerdestelle.de (durchgeführt von eco und FSM) und jugendschutz.net sowie die Nummer gegen Kummer (Helpline) an.

Nähere Informationen

Download der Presseinformation