Die EU-Initiative klicksafe

An dieser Stelle möchten wir Ihnen die EU-Initiative klicksafe vorstellen - wer wir sind, was wir machen, und was wir bieten:

  • Wer ist klicksafe?
    Hintergrundinformationen zum Projekt und zum CEF Telecom Programme der Europäischen Union
  • Was macht klicksafe?
    Themen und Zielgruppen der Initiative
  • Was bietet klicksafe?
    Informationen zu den Inhalten und Qualifikationen sowie der öffentlichen Kampagne von klicksafe
  • klicksafe-Flyer
    Alle wichtigen Informationen zur EU-Initiative für mehr Sicherheit im Internet

Mitarbeit

In unserem Büro in Ludwigshafen am Rhein gibt es derzeit eine offene Personalstelle:

EU-Initiative klicksafe sucht Assistenz in den Bereichen Content Management und Mediengestaltung Digital und Print (m/w/d)

Die Medienanstalt Rheinland-Pfalz ist in Rheinland-Pfalz zuständig für die Lizenzierung, Aufsicht und Förderung des privaten Rundfunks sowie für die Förderung von Medienkompetenz. Darüber hinaus koordiniert sie die EU-Initiative klicksafe.

In der Stelle als Assistenz der Leitung des klicksafe-Webseiten/Social Media Teams in den Bereichen Content Management und Mediengestaltung Digital und Print (m/w/d) sind Sie wichtiges Teammitglied im Bereich klicksafe-Webseite und der dazugehörigen Social Media Kanäle und kennen sich gut aus mit dem Content Management System Typo 3 sowie der Erstellung von Bild-, Text- und Multimediainhalten.

Die Stelle ist ab sofort bis 31.12.2021 in 50 % Teilzeit (Wochenarbeitszeit 19,5 Stunden) zu besetzen, mit der Option auf Verlängerung, die eine Projektförderung durch die EU ab 2022 voraussetzt.

Weitere Details zum Stellenprofil, zu der Vergütung und der Bewerbungsfrist entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.

>> Zur Ausschreibung