Datenschutz

Datenschutz und Persönlichkeitsrechte im Internet: kein einfaches Thema! Längst reicht die Thematik über "technische" Aspekte wie Cookies, IP-Adresse und Spam-Mails hinaus. Durch das Aufkommen des Web 2.0 - den neuen Möglichkeiten als Nutzer schnell und einfach Internetinhalte zu erstellen und zu veröffentlichen - ergeben sich ganz neue Chancen, aber auch neue Problemfelder.

Insbesondere bei der Nutzung von Sozialen Netzwerken entstehen Problematiken. Denn hier sind die Nutzer dazu angehalten, sich anhand vielfältiger persönlicher Informationen, wie auch durch Fotos und Videos innerhalb eines Profils darzustellen und zu präsentieren. Dies geschieht häufig allzu freizügig und ohne einen Gedanken daran zu verschwenden, wer Zugang zu diesen Daten hat, wozu sie weiterverwendet werden und wie sie später einmal gelöscht werden können.

klicksafe stellt relevante Informationen und Materialien zum Thema "Datenschutz im Internet" zusammen. Eingegangen wird im klicksafe-Themenschwerpunkt Datenschutz auf Fragen, wie folgende:

  • Welche gesetzlichen Fragen kommen im Internet zum Tragen?
  • Wo hinterlassen Internetnutzer Spuren und wir können sie damit sparsam umgehen?
  • Wo sollten Internetnutzer besonders achtsam sein, damit persönlichen Daten nicht missbraucht werden?
  • Welche Vorsichtsmaßnahmen sollten getroffen werden und wie können Nutzer im Falle eines Datenmissbrauchs aktiv werden?
  • Welche Tipps sollten insbesondere jungen Usern weitergegeben werden?