Unterrichtseinheiten

Für die Thematisierung von mobilen Medien im Schulunterricht, bieten wir Ihnen einige Unterrichtseinheiten zum kostenfreien Download an. Die Unterrichtseinheiten liefern Ihnen Ideen und Anregungen, wie Sie Ihre Schülerinnen und Schüler bei einem sicheren, sinnvollen und kreativen Medienumgang unterstützen können.

Viele Unterrichtseinheiten greifen auf Materialien von www.handysektor.de zurück, z. B. auf die Comic-Flyer, Erklärvideos und Bastelanleitungen.

NEU: Klassenchat-Regeln

Spätestens an der weiterführenden Schule steht das eigene Smartphone bei vielen Schülerinnen und Schülern auf dem Wunschzettel. Auch wenn nicht alle Schülerinnen und Schüler ein eigenes Gerät besitzen: Eine Klassenchat-Gruppe gibt es fast immer. Die Klassenchatgruppe dient Schülerinnen und Schülern zum Austausch, der meist auch über schulische Themen hinausgeht. Fehlende Netiquette und mangelnde Zeit- oder Themenbegrenzungen führen in Klassenchatgruppen häufig zu Problemen wie Cyber-Mobbing oder Überforderung. Der Umgang im Chat und eventuelle Probleme im Klassenchat können auch das Klassenklima negativ beeinflussen.

Um diesen Problemen vorzubeugen, können zu Beginn des Schuljahres gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern Regeln für den Klassengruppenchat festgelegt werden. Geregelt werden muss dabei nicht nur welche Inhalte in den Chat gehören, sondern auch wer sich um die Einhaltung der Regeln und eventuelle Sanktionen kümmert.

  • Themen: Probleme im Klassenchat, Regeln erarbeiten, Soziales Miteinander
  • Fach: Deutsch, Gemeinschaftskunde, Ethik, Informatik/ITG
  • Klasse: 5-10

Download Unterrichtseinheit "Klassenchat-Regeln"

Download Plakat "Unsere Regeln für den Klassenchat"

Selfies, Sexting, Selbstdarstellung

Zum heutigen Erwachsenwerden gehört bei Jugendlichen die Nutzung von WhatsApp, Instagram oder Snapchat ganz selbstverständlich dazu. Im Fokus bei diesen Diensten: Kommunikation und Selbstdarstellung im Internet. Was macht diese so attraktiv und warum werden sie von Jugendlichen so leidenschaftlich genutzt? Und welche Probleme rund um Datenschutz und Selbstdarstellung tauchen bei ihrer Nutzung auf? Diese Fragen beleuchtet "Selfies, Sexting, Selbstdarstellung". Das Material unterstützt Lehrkräfte dabei, die Themen Selbstdarstellung und soziale Medien im Unterricht zu besprechen und bietet zahlreiche Informationen, Arbeitsblätter und weitere Anregungen, um Jugendlichen zu die Kontrolle über ihr digitales Ich zu geben.

  • Themen: Selbstdarstellung, Digitales Ich, Sexting
  • Fach: Deutsch, Gemeinschaftskunde
  • Klasse: 7-10

Zur Unterrichtseinheit "Selfies, Sexting, Selbstdarstellung"

Always ON

Die Angst etwas zu verpassen, auch Fomo (fear of missing out) genannt, führt bei vielen Jugendlichen zu einem Zustand der dauerhaften Omnipräsenz von Smartphones. Doch wie kann das Smartphone bewusster genutzt werden? Das Material unterstützt Lehrkräfte dabei das ständige "Online sein" im Unterricht zu besprechen und bietet zahlreiche Informationen, Arbeitsblätter und Anregungen für einen bewussteren Umgang mit digitalen Medien. Das Material besteht aus drei Stundenentwürfen (d.h. Arbeitsblätter zum Kopieren), die gemeinsm mit klicksafe.de erstellt wurden.

  • Themen: FOMO, Mediensucht, Always on
  • Fächer: Gemeinschaftskunde, Deutsch
  • Klasse: 7-10

Zur Unterrichtseinheit "Always on"

Safer Smartphone

Auf Smartphones sind immer mehr persönliche Informationen gespeichert. Doch oft fehlen Jugendlichen ausreichende Kenntnisse, wie diese effektiv geschützt werden. Mit welchen Gefahren werden Jugendliche bei der mobilen Mediennutzung konfrontiert? Und welche Möglichkeiten gibt es, diesen zu begegnen? Diese Fragen beleuchtet „Safer Smartphone“. Das Material, welches in Zusammenarbeit mit klicksafe entstand, unterstützt Lehrkräfte dabei, die Themen Sicherheit und Datenschutz im Unterricht zu besprechen und bietet dazu zahlreiche Informationen, Arbeitsblätter und weitere Anregungen.

  • Themen: Sicherheit, Berechtigungen, Cloud
  • Fächer: Deutsch, Informatik/ITG
  • Klasse: 7-10

Zur Unterrichtseinheit "Safer Smartphone"

Handyordnung

Smartphones sind aus dem Alltag der Schülerinnen und Schüler nicht mehr wegzudenken. Eine Handyordnung kann dabei helfen, den Umgang mit Smartphones in der Schule und im Unterricht zu regeln. Dabei gilt: Klare Regeln sind leichter einzuhalten als unklare Anweisungen. Von Handysektor gibt es deshalb einen Leitfaden zum Thema Handyordnung an Schulen mit angeschlossener Unterrichtseinheit, die mit einer Klasse oder der Schülervertretung bearbeitet werden kann.

  • Themen: Handyordnung, Handyverbot, Schule
  • Fächer: Deutsch, Gemeinschaftskunde
  • Klasse: 7 - 12

Zur Unterrichtseinheit "Handyordnung" (PDF)

Zur Muster-Handyordnung (PDF)

Mobile Bilderwelten

Die Unterrichtseinheit „Mobile Bilderwelten" beschäftigt sich mit dem Thema Kamera-Apps. In kreativen Aufgaben wird den Schülern gezeigt, dass das Smartphone sehr vielfältig und nicht nur zum Telefonieren und Surfen eingesetzt werden kann. Sowohl für den Deutsch-, als auch für den Kunst-Unterricht finden sich Arbeitsaufträge, Zusatzaufgaben für schnelle Schüler sowie Hintergrundinformationen für die Lehrerin/den Lehrer.

  • Themen Foto, Kamera, Kreativität, Apps
  • Fächer: Deutsch, Kunst
  • Klasse: 6-9

Zu den Unterrichtseinheiten "Mobile Bilderwelten":

Mobile Bilderwelten - Deutsch (PDF)

Mobile Bilderwelten - Kunst (PDF)

Opfer, Schlampe, Hurensohn

Laut JIM-Studie 2017 kennen 37% der befragten Jugendlichen im Alter von 12 bis 19 Jahren jemanden, der bereits Erfahrung mit Cybermobbing gemacht hat. Die Unterrichtseinheit zum Thema Mobbing bzw. Cybermobbing soll Jugendliche für das Thema sensibilisieren, Betroffenen Handlungsmöglichkeiten aufzeigen, ihr Selbstvertrauen stärken und Hilfe vermitteln. Die Unterrichtseinheit bezieht dabei den gleichnamigen Handysektor-Flyer ein und erarbeitet das Thema anhand des dort geschilderten Beispiel-Falls.

  • Themen: Mobbing, Cybermobbing, Bullying
  • Fächer: Deutsch, Gemeinschaftskunde
  • Klasse: 5-10

Zur Unterrichtseinheit "Opfer, Schlampe, Hurensohn" (PDF)

Das Netz vergisst nichts

Welche Daten gebe ich wo preis? Wie schütze ich meine Daten? Wie reagiere ich bei Missbrauch meiner Daten? Diese drei zentralen Fragen werden durch den Comic-Flyer "Das Netz vergisst nichts" bei den Schülerinnen und Schülern aufgeworfen. Beantwortet werden sie dann in einer begleitenden gleichnamigen Unterrichtseinheit, welche den Comic sinnvoll einbettet und eine Hilfestellung zum Erreichen der Lernziele bietet. 

  • Themen: Datenschutz, Persönlichkeitsrechte, Privatsphäre
  • Fächer: Gemeinschaftskunde, Deutsch
  • Klasse: 7-10

Zur Unterrichtseinheit "Das Netz vergisst nichts" (PDF)

Smartphone-Mikroskop

Das Smartphone-Mikroskop verknüpft das Smartphone mit dem Werk- und Biologieunterricht. Zunächst stellen die Schülerinnen und Schüler im Werkunterricht mit einfachen Materialien ein Smartphone-Mikroskop her. Mit dem Smartphone kann dann im Biologieunterricht mikroskopiert werden – und die vergrößerten Präparate sogar mit der Smartphone-Kamera festgehalten und die Aufnahmen via Bildbearbeitungs-Apps optimiert werden.

  • Themen: Mikroskop, Life Hack, Biologie
  • Fächer: Werkunterricht, Biologie
  • Klasse: 7-10

Zur Unterrichtseinheit "Smartphone-Mikroskop" (PDF)