News

klicksafe-Webseminar „Willst du mit mir Fakten checken gehen?"

Gemeinsam mit den Medienscouts NRW informieren wir am 17.06.2021 über Falschmeldungen & Verschwörungserzählungen.
 

Kreative Köpfe für Social-Media-Kampagne zu Digitalem Wohlbefinden gesucht

Was stresst Jugendliche im Netz und was tut ihnen gut? klicksafe und Nummer gegen Kummer e.V. greifen diese Frage im Rahmen einer Social-Media-Kampagne auf und suchen Teilnehmer*innen, die sich für das Thema digitales Wohlbefinden interessieren. In drei Online-Workshops erfahren Teilnehmende, wie man einen erfolgreichen Social-Media-Auftritt plant und können sich selbst kreativ austoben.
 

YouTube Kids - eine gute Alternative?

Die App YouTube Kids beinhaltet ausgewählte Videos für Kinder basierend auf Algorithmen und Rückmeldungen von Nutzer*innen. Aber ist YouTube Kids auch schon für jüngere Kinder geeignet? Sichere Alternativen, Infos und Tipps zum Thema finden sich im klicksafe-Elternbereich.
 

Datenschutz Medienpreis 2020 verliehen

Das YouTube-Format „STRG_F“ von funk gewinnt den mit 3000 Euro dotierten Datenschutz Medienpreis 2020, kurz: DAME. Die Hamburger Journalistin Svea Eckert findet im Selbstversuch mit ihrem Amazon Echo Smart Speaker heraus, dass das Gerät ihr auch dann zuhört, wenn es nicht zuhören soll.
 

App to date - So behalten Eltern den Überblick

Discord ist ein Online-Dienst, der ursprünglich für die Bedürfnisse der Videospiel-Community entwickelt wurde. Über Discord kann man sich vernetzen, chatten und telefonieren, während man gemeinsam online Videospiele spielt. Dieser Fokus auf Gaming macht Discord auch für Kinder und Jugendliche interessant. Wir zeigen, was Eltern beachten müssen, wenn Kinder Discord nutzen wollen.
 

Neue AGBs bei WhatsApp: Welche Alternativen gibt es?

WhatsApp machte erneut Schlagzeilen mit einer kontroversen Anpassung der allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wer nicht zustimmt, muss eine schleichende Deaktivierung wichtiger Funktionen in Kauf nehmen. Daher suchen nun viele Menschen nach datensparsamen WhatsApp-Alternativen. klicksafe stellt einige davon vor.
 

Tricksereien auf der Spur mit dem SWR Fakefinder Kids

Kindern kann es schwerfallen, im Internet Werbung, Bildmanipulation oder Kettenbriefe richtig einzuschätzen. Um sie für diese Themen im Netz zu sensibilisieren, gibt es das interaktive Lernspiel SWR Fakefinder Kids. Hier können Kinder spielerisch lernen, Falschinformationen auf Social-Media-Plattformen und in Messengern zu erkennen.
 

Falschinformationen im Netz - Tipps für Eltern

Junge Menschen informieren sich häufig online in Sozialen Medien. Die Glaubwürdigkeit von Informationen richtig einzuschätzen, fällt dabei nicht immer leicht. Aufklärung hilft, gemeinsam gegen die Verbreitung von Falschnachrichten vorzugehen. Deshalb ist es wichtig, dass auch Erziehungsberechtigte frühzeitig mit Kindern das Thema Desinformation besprechen. klicksafe hat die wichtigsten Tipps für Eltern und pädagogische Fachkräfte zusammengestellt.
 

Kinderreport 2021 zum Thema Mediensucht veröffentlicht

Eine deutliche Mehrheit in Deutschland befürwortet Beschränkungen für süchtig machende Medien. Dies ist ein Ergebnis des diesjährigen Kinderreports des Deutschen Kinderhilfswerkes. Im Fokus des neu veröffentlichten Berichts steht das Thema "Mediensucht und exzessive Mediennutzung im Spannungsfeld von gesundem Aufwachsen und medialer Teilhabe von Kindern".
 

NEUE KIM-Studie 2020: Hohe Stabilität im Mediennutzungsverhalten der Kinder

Das Thema Digitalisierung, Mediennutzung und Medienkonsum von Kindern ist im Jahr 2020 durch die Corona-Pandemie noch stärker in den Vordergrund gerückt. Die neue KIM-Studie 2020 erfasst und dokumentiert die Mediennutzung der sechs- bis 13-jährigen Kinder in der Sondersituation der Pandemie.