News

Stiftung Warentest: Kinderschutzsoftware im Test

Kindersicherungssoftware soll Eltern unterstützen, die Mediennutzung ihrer Kinder im Blick zu behalten. Einige Apps fokussieren jedoch eher auf Überwachung als auf Kontrolle, wie der Kinderschutzsoftware-Test der Stiftung Warentest zeigt. Nur zwei Systeme haben im Test überzeugt.
 

Jugendschutz-Einstellungen von Suchmaschinen im Fokus der Medienaufsicht

Report „Filtermechanismen von Suchmaschinen“ veröffentlicht
 

Medienkompetent ins neue Schuljahr starten!

Das Schuljahr 2020/2021 startet nicht wie jedes andere. COVID-19 ist nach wie vor das dominierende Thema und wie ein Regelbetrieb der Schulen unter Corona-Bedingungen gelingen wird, bleibt abzuwarten. Eines ist bereits jetzt klar: Lehrende werden sich in diesem Jahr stärker mit den Themen Digitalisierung und Internetnutzung auseinandersetzen müssen. klicksafe bietet daher zum Schulstart einen Überblick über Materialien und Angebote, mit denen Lehrende kompetent und informiert in das neue Schuljahr starten können.
 

Infos & Materialien rund um Klassenchats

In vielen Bundesländern hat bereits das neue Schuljahr begonnen. Besonders in den weiterführenden Schulen werden aktuell neue Klassenchats gegründet. Diese können hilfreich sein, denn Informationen zu Hausaufgaben oder Schulveranstaltungen lassen sich auf diese Weise unkompliziert und schnell austauschen. Aus Datenschutz-Perspektive sind sie problematisch, wenn Dienste zum Einsatz kommen, die nicht sicher sind oder gar nicht von Kindern genutzt werden dürfen. Eine fehlende Netiquette, Zeit- oder Themenbegrenzungen führen in Klassenchatgruppen häufig zu Überforderung. Weitere Risiken in Klassenchats sind Cybermobbing und das Teilen von pornografischen und rechtswidrigen Inhalten. Mit unserer Unterrichtseinheit und dem dazugehörigen Plakat "Unsere Regeln für den Klassenchat" können Lehrkräfte ihre Schülerinnen und Schüler über die Risiken aufklären und im Klassenverbund Regeln für einen fairen und gemeinschaftlichen Umgang festlegen.
 

Videoreihe mobil & safe: Alle Teile zum Download

In der Videoreihe "mobil & safe" erklären wir in Kooperation mit mobilsicher.de, was Eltern beachten müssen, wenn Kinder anfangen, ein Smartphone zu benutzen. Heute ist das letzte Video der Reihe erschienen. Auf der neuen Übersichtsseite zu "mobil & safe" stehen nun alle neun Episoden zum kostenlosen Download zur Verfügung.
 

Jetzt bewerben: Datenschutz Medienpreis DAME

Der vom Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) initiierte Wettbewerb um den Datenschutz Medienpreis (DAME) geht ins vierte Jahr. Medienschaffende und Kreative können bis zum 10. Dezember Beiträge für die mit 3.000 Euro dotierte Auszeichnung einreichen.
 

So haben Kinder sichere Sommerferien online

Während die ersten Bundesländer den Schulbetrieb wieder aufnehmen, genießen die meisten Kinder und Jugendlichen noch die Sommerferien. Die Ferienzeit ist eine gute Gelegenheit für Erziehende, mit Kindern und Jugendlichen über die Mediennutzung ins Gespräch zu kommen und für einen sicheren und positiven Umgang mit dem Web zu sensibilisieren.
 

klicksafe beantwortet Elternfragen

Wie lange sollte mein Kind im Netz unterwegs sein? Sollte ich meinem Kind WhatsApp, Tik Tok und Co. erlauben? Was mache ich, wenn mein Kind online gemobbt wird? Antworten auf diese und weitere Fragen finden sich im Fragenkatalog im Elternbereich von klicksafe.
 

„Alles smart?!“ Arbeitsmaterial von Jugendlichen für Jugendliche

Alexa, brauche ich heute einen Regenschirm? Siri, spiel mein Lieblingslied! Die Sprachsteuerung alltäglicher Anwendungen über Smart Speaker ist keine Seltenheit mehr. Wir sind zunehmend von einem vernetzten und smarten Lebensumfeld umgeben. Dazu gehören unter anderem Smart TVs, Sprachassistenten und Wearables, die auch bei Jugendlichen immer beliebter werden. klicksafe veröffentlicht zu dem Thema smarte Geräte ein neues Begleitmaterial in Ergänzung zu dem klicksafe-Erklärfilm „Siri, Alexa & Co.: Chancen und Risiken von Sprachassistenten“, welches bundesweit für Peer to Peer-Projekte einsetzbar ist und mit Unterstützung der Medienscouts NRW erstellt wurde.
 

klicksafe-Webseminar zum Thema Selbstdarstellung & Sexting

Am Donnerstag, 27. August 2020, von 15:00 bis 16:00 Uhr findet das klicksafe-Webseminar „Ich, meine Fotos und das Netz - Individualität, Identitätsfindung und Sexualität im digitalen Raum“ zusammen mit den Medienscouts NRW statt.