Das erste Smartphone – Wie kann ich mein Kind vor sexueller Gewalt im Internet schützen?

Infobroschüre

DIN A5 16 Seiten

erschienen

Herausgegeben von: klicksafe Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM) Bundesfamilienministerium (BMFSFJ)

Zielgruppe: Eltern

  • Unkostenbeitrag:0,25 € (pro Stck.)
  • 3 Exemplare sind kostenfrei
 Stck. bereits im Warenkorb

Inhalt

Sexuell belästigende Kommunikation, Cybergrooming oder die ungewollte Konfrontation mit Pornografie und Missbrauchsdarstellungen – Kinder sind heute nicht nur im analogen Raum von sexueller Gewalt betroffen. Auch online erleben sie unterschiedliche Formen digitaler sexueller Gewalt. In dieser Broschüre erhalten Erziehungsberechtigte wichtige Informationen und Tipps zur Frage: „Das erste Smartphone – wie kann ich mein Kind vor sexueller Gewalt im Internet schützen?“. Die Broschüre unterstützt Eltern dabei, sich frühzeitig mit den Risiken digitaler sexueller Gewalt gegenüber Kindern zu beschäftigen. Viele praktische Tipps zeigen, wie sinnvolle Medienerziehung dabei helfen kann, Kinder vor digitaler sexueller Gewalt zu schützen.

Die Broschüre wurde im Rahmen der bundesweiten Kampagne “Schieb deine Verantwortung nicht weg!” von der Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM) und dem Bundesfamilienministerium gemeinsam mit klicksafe entwickelt. Weitere Informationen sowie weitere Materialien gegen sexuelle Gewalt gibt es auf der Kampagnenseite unter: www.nicht-wegschieben.de